Telefon zum Menü
Martin Wiese Bildhauer
Gästebuch

Gästebuch

01.06.2016
Lieber Martin(i),
wie versprochen hier ein paar Zeilen in Dein Gästebuch.
Herzlichen Dank für ein erfüllendes Wochenende beim Fronleichnamskurs, den ich, trotz allem privaten Stress, sehr genossen habe.
Alle Kursteilnehmer waren unter Deiner fachmännischen Anleitung sehr kreativ und konnten mit der gemeinsamen Fantasie dem Stein einen ganz eigenen Charakter geben.
Einen neuerlichen Kurs bei Dir habe ich mir in der "Wiedervorlage" notiert ... un e Ziebärtli isch sicher au dinne (grins!).
Einen ganz lieben Drücker an Dich und Deine Lieben,
Gabi
P.S.: www.schwer-auf-draht.de
31.05.2016
Lieber Martin,
Dir noch einmal herzlichen Dank für ein wunderbares Wochenende im Maierhof.
Neben der Kunst, den kulinarischen Genüssen, der äußerst freundschaftlichen Gemeinschaft mit den anderen Kursteilnehmern und Deiner überaus kompetenten Betreuung hat mich vor allem die "Entschleunigung" in den 3 Tagen überrascht.
Überrascht hat mich auch, was in den zweieinhalb Tagen an Kunstwerken unter Deiner Hilfestellung entstanden ist.
Ich freue mich schon auf den nächsten Kurs- wenn es noch freie Plätze gibt.
Herzliche Grüße
Carl
01.12.2015
Herzlichen Dank Dir lieber Martin,

daß ich immer wieder mit Gästen (von Hotel Engel, Todtnauberg), oder Freunden den Maierhof aufsuchen durfte.
Es war und ist jedes Mal eine Freude und Genuss für mich und meine Gäste/Freunde mich/uns dort aufhalten zu dürfen mit allem an Kunstwerken was Du dort so aufgebaut und ausgestellt präsentierst. Gerne komme ich auch weiterhin.
Es ist richtig zum wohlfühlen bei Dir.
Sehr schön, daß es Dich & Deine Kunst gibt! DANKESCHÖN!

Freundliche Grüße aus der BERGWELT Todtnau OT Aftersteg im südlichen Hochschwarzwald

Markus Dutschke
lil NatuerlichLeben
www.ummegumpe.de
17.11.2015
Kreativität macht glücklich! Mich zumindest und ich glaube viele andere Menschen auch! Und wenn man sich dann noch in einer so wunderschönen Gegend wie Patara "erschaffend" austoben darf, dann ist sowieso alles gut! Ich bin als "Neuling" recht unvorbereitet in Martins Gruppe gelandet, intuitiv wissend dass es schön sein wird- und ja, das war es! Superschön! Hat Suchtpotential! Herzlichliche Grüße an alle, es war Schön mit Euch!
Liebe Grüße, Karin
26.10.2015
Eine weitere tolle Woche in der Türkei ist hinter uns. Das geänderte Programm mit dem Museum in Antalya war sehr gelungen wenn auch zeitweise anstrengend. Was auch Laien mit Deiner Hilfe in 3 Tagen bildhauen fertig bringen ist erstaunlich. Vielen Dank für Deine Super-Organisation. Wir freuen uns darauf, im Maierhof die Steine abzuholen.
Frieder mit Elfi als Begleitperson
16.09.2015
Was für ein Traum Kurs ! Was für tolle Skulpturen!!! Ärgere mich jetzt ein bisschen, dass ich nicht dabei war!!: )
Nächstes Mal bestimmt und sag allen schöne Grüße
Andrea
23.03.2015
Der Daumen ist blau, die Fingerknöchel abgeschrubbt, die Muskeln sagen nur noch aua,, ABER ALLES IST GUT!!

Grüße Uta
03.11.2014
Ein großes Dankeschön an Martin, der diesen Kurs organisert hat. Ein seltenes Erlebnis mit Ünal als Profi-Archeologe in den Ruinen der Lykischen Küste zu wandern und von seinem ungeheuren Wissen zu profitieren.
Man hat uns immer wieder von der Freundlichkeit der Türken erzählt. Nun haben wir sie selbst erlebt!
Einfach toll mit welcher Selbstverständlichkeit man uns geraten hat, im Nachbarladen den Wein zu kaufen, den man selbst als frommer Moslem nicht ausschenkt!
Als Türkei-Neulinge haben wir nach dieser Erfahrung kein Bedürfnis nach "all inclusiv" in den Zentren des Tourismus.
Frieder mit Elfi als Begleitperson
30.10.2014
Hallo Leute,Steine klopfen könnt ich auch daheim oder in Oberried,schönen Strand gibt es auch auf Sylt ,Weingenuss sogar vorort daheim-nur die Verbindung aller Komponenten gibt es nur in Patara plus Ruinenfelder mit der
vielschichtigen Kulturgrschichte
plus der netten Gesellschaft.
Das Beste für mich war die Begegnung mit den Dorfbewohnen,deren zunehmende Sympathie für uns alle von Tag zu Tag spürbarer wurde.
So Leute,das muss jetzt reichen!
Achim
28.10.2014
... in Worte kann man das gar nicht fassen, was wir erlebten, in Patara´s Gassen:

- ein Abtauchen in eine andere Kultur, verbunden mit traumhafter Natur

- jahrtausende alte Geschichte, hautnah und spürbar, "erleb-bar" dank Ünal, dem "Natal", ganz banal...

Anschließend Klopfen im Olivenhain hinter dem Pool, die Atmosphäre war einfach nur "mega-cool" :-)...

Ein Urlaub, in dem sich lauter Superlative verbinden ließen - schlicht und einfach: NUR zum GENIEßEN ! ... :

Die Sonne sticht,
das Efes zischt,
die Speisen so lecker,
kein Grund für Gemecker,

der Sandstrand sooo weit,
dazu auch noch breit,
die Dünen fantastisch,
Medusa bombastisch,

Kunst und Kultur - inmitten Natur,
DAZU noch
Massage, Hamam oder Pool?,
Strand oder Dünen zum Sonnenuntergang?,
Ayran, Granatapfelsaft, Efes oder Wein - was darf es denn sein?
...

- Ich fand es einfach NUR TRAUMHAFT !

Bleibt mir nur zu sagen:

cok mersi, Leute! :-) und VIELEN DANK, lieber Martin, für diese tolle Zeit! Sie wird mir in allerbester Erinnerung bleiben!

Liebe Grüße an alle,
caretta caretta...
27.10.2014
Wir wurden in Patara so herzlich aufgenommen, und am Ende des Seminars waren wir fast überall bekannt und wurden winkend begrüßt.

Das war nicht nur ein Steinmetzkurs, sondern eine Abenteuer-, Studien, Erholungs- und Aktivreise. Super organisiert von dir, Martini, und wunderbar kurzweilig und interessant von Ünal in Szene gesetzt.

Vielen Dank für diese zwei Wochen, wir haben weit mehr als einen gewöhnlichen Urlaub erleben dürfen.
Weitere Gästebucheinträge:
1 - 2 - 3 - 4 - 5




* Pflichtfelder
Um Mißbrauch zu verhindern, geben Sie bitte die angezeigte Zahl in das Feld rechts daneben ein.